HMWEVW

Neue automatische Zählstelle zwischen Berndorf und Twiste

Der Radverkehr in Hessen wird immer besser erfasst.

Am Freitag wurde am Radweg entlang der B 252 zwischen Berndorf und Twiste eine weitere automatische Zählstelle in Betrieb genommen. Damit sind bereits über die Hälfte der bis Jahresende geplanten 270 Zählstellen installiert. „Wir werden damit wertvolle Daten für den weiteren systematischen Ausbau des Radwegenetzes sammeln“, sagte Verkehrsstaatssekretär Jens Deutschendorf am Freitag. Das Land und der Bund investieren dafür rund 3,6 Mio. Euro.

Die im Boden verlegten Induktionsschleifen registrieren, wann wieviele Radlerinnen und Radler sie in welcher Fahrtrichtung passieren. Die Zählstellen sind so verteilt, dass repräsentative Rückschlüsse auf das Verkehrsgeschehen im gesamten Radwegenetz gezogen werden können. „Ich gehe davon aus, das wir anhand der Radzählstelle feststellen werden, dass inzwischen deutlich mehr Radverkehr auf der Strecke fährt als bisher angenommen. Das zeigt meiner Ansicht nach auch, wie wichtig gute Radwege in Hessen als alternative Verbindungen zwischen den Dörfern sind“, betonte Stefan Dittmann, Bürgermeister der Gemeinde Twistetal.

„Der 2021 komplettierte Radweg entlang der B 252 zwischen Berndorf und Twiste ist ein großer Gewinn für die Region“, sagte der Staatssekretär. „Er ist eine wichtige Route für den Alltagsradverkehr zwischen Korbach und Bad Arolsen sowie zwischen den Twistetaler Ortsteilen Berndorf und Twiste. Ebenso wertvoll ist er für den Freizeitradverkehr im Waldecker Land.“

Auch Waldeck-Frankenbergs Erster Kreisbeigeordneter und Tourismusdezernent Karl-Friedrich Frese äußerte sich lobend zu der Radzählstelle: „Wir stehen kurz vor der Vollendung eines kreisweiten Alltagsradverkehrskonzepts, mit dem wir unser bereits gut strukturiertes Radwegenetz noch weiter verbessern wollen.“ Die Zählstelle passe hervorragend in das Konzept und stelle eine willkommene Ergänzung dar.


Presseschau

gruene.de News:

Bürgergeld: Soziale Teilhabe statt Hartz IV

Ab dem 1. Januar 2023 startet das Bürgergeld. Es steht für einen bürgerfreundlichen Sozialstaat, der Menschen mit Respekt begegnet, mehr soziale [...]

Wir trauern um Werner Schulz

Zum Tod von Werner Schulz. In tiefer Trauer um unseren Freund und Mitstreiter sind unsere Gedanken bei seinen Hinterbliebenen.

Parteitag 2022 in Bonn

Nach drei digitalen Parteitagen konnten wir uns endlich wieder physisch treffen – zur 48. Bundesdelegiertenkonferenz in Bonn. Zentrale Themen [...]

Parteitag: Klimakrise als Menschheitsaufgabe

Die Beschleunigung des Ausbaus der Erneuerbaren Energien, die Antriebswende hin zu vollelektrisch betriebenen Fahrzeugen und der massive Ausbau [...]

Parteitag: Grüne Friedens- und Sicherheitspolitik in der Zeitenwende

Wertegeleitet, multilateral und handlungsfähig: Das ist grüne Friedens- und Sicherheitspolitik. Am Samstag stimmten die Delegierten auf dem [...]

Parteitag: „Die Grundlage grüner Politik ist Gerechtigkeit”

Sozialer Zusammenhalt in Zeiten fossiler Inflation und eine sichere Energieversorgung für den Winter – das waren die Themen, die den ersten Tag [...]

Historisch bestes Landtagswahlergebnis in Niedersachsen

Die GRÜNEN konnten in der Landtagswahl in Niedersachsen ihr bislang bestes Ergebnis erzielen. Unser Dank gilt den Wähler*innen sowie den [...]

Vielfaltskongress 2022

Unser erster grüner Vielfaltskongress findet vom 10.-11.12.22 auf dem GLS Campus in Berlin statt. Mit Parteimitgliedern, prominenten Gästen, [...]

Die Gaspreisbremse kommt

Die Ampel-Regierung hat heute mit Robert Habeck als federführendem Minister die Gaspreisbremse beschlossen. Mit einem Abwehrschirm von [...]

So kommen wir gut durch den Winter

Der Herbst ist da und viele schauen verständlicherweise mit Sorge auf die kommenden Monate. Nicht alles, was aktuell passiert, kann Politik [...]
Hinweis
Jens R. Schlömer - IT Dienstleistungen