Politik

Kellerwaldsteig erneut ausgezeichnet

Auf der weltweit größten Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit, der CMT in Stuttgart, ist der Kellerwaldsteig am 16. Januar erneut als "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland" ausgezeichnet worden. Auf der Bühne in Halle 9 konnte der Vorstandsvorsitzende des Zweckverbandes Naturpark Kellerwald-Edersee, Herr Jens Deutschendorf, aus den Händen des Präsidenten des Deutschen Wanderverbandes, Herrn Dr. Hans-Ulrich Rauchfuß, die Urkunde entgegen nehmen.

Nach der ersten Auszeichnung in 2004 ist dies nach 2009 und 2012 die dritte Nachzertifizierung und Auszeichnung als Qualitätswanderweg. Eine umfangreicher Kriterienkatalog musste im Vorfeld abgearbeitet und auf dem Steig entsprechend umgesetzt werden. Den umfangreichsten Teil der Arbeiten nahm die Markierung ein. Dies war in 2015 besonders arbeitsintensiv, da seitens des Naturparks ein neues Markierungssystem eingeführt wurde. Die Wegezeichen wurden nicht mehr mit Farbe an den Bäumen angebracht, sondern durch mit dem Logo beklebte Metallplatten ersetzt, die mit hochflexiblem und umweltfreundlichen Kleber befestigt wurden.

Großer Dank gebührte daher im Besonderen dem Naturparkführer und Wegemarkierer Walter Stumme, der zusammen mit Constantin Strippel, der beim Naturpark im Rahmen des Ökologischen Bundesfreiwilligendienstes (ÖBFD) ein freiwilliges ökologisches Jahr ableistet, den kompletten Steig neu markierte. Reiner Ohlsen, der für die Wanderwege zuständige Sachbearbeiter des Naturparks, sprach daher beiden einen besonderen Dank aus.


Presseschau

gruene.de News:

Nach dem 9-Euro-Ticket – wie es jetzt weiter gehen kann

Das 9-Euro-Ticket ist ein riesiger Erfolg. Aber wie soll es weitergehen? Das zeigen Ricarda Lang, Katharina Dröge und Oliver Krischer in einem  [...]

GRÜN wirkt – neue Landesregierungen in NRW und SH

In Nordrhein-Westfalen haben die GRÜNEN für eine Koalition mit der CDU gestimmt. Und auch in Schleswig-Holstein startet eine neue Regierung mit [...]

Angriff auf unsere IT-Systeme

In den folgenden FAQ antworten wir auf die zentralen Fragen rund um den Angriff auf unsere IT-Systeme.

Bundesfrauenrat 2022 in Berlin

In Berlin haben wir in der Neuen Mälzerei auf dem Bundesfrauenrat 2022 den Krieg in der Ukraine aus frauenpolitischer Sicht beleuchtet und über [...]

Nordrhein-Westfalen: Historisch bestes grünes Ergebnis

Nach Schleswig-Holstein letzte Woche haben wir GRÜNE heute auch in Nordrhein-Westfalen unser historisch bestes Ergebnis erzielt. Vielen Dank an [...]

Bestes grünes Wahlergebnis in Schleswig-Holstein

Als GRÜNE haben wir heute unser historisch bestes Ergebnis bei einer Landtagswahl in Schleswig-Holstein erreicht. Wir danken unseren [...]

Zusammenhalt in Vielfalt – erster Diversitätsrat 2022 in Berlin

Die politische Teilhabe von Menschen mit Behinderung, die Situation von Menschen aus diskriminierten Gruppen, die aus der Ukraine fliehen [...]

Bundesvorstand schlägt Lisa Paus als Familienministerin vor

Die beiden Bundesvorsitzenden Ricarda Lang und Omid Nouripour haben heute Lisa Paus als neue Ministerin für Familie, Senior*innen, Frauen und [...]

Frühwarnstufe im Notfallplan Gas

Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck hat gestern die Frühwarnstufe im „Notfallplan Gas“ ausgerufen. Das bedeutet nicht, dass bereits jetzt [...]

Entlastungspaket - Eine energiepolitische Unabhängigkeitserklärung

Viele Menschen sind hart getroffen von den steigenden Preisen an der Supermarktkasse, auf der nächsten Heizrechnung, an der Zapfsäule. Wir [...]
Hinweis
Jens R. Schlömer - IT Dienstleistungen