HMWEVW

28,3 Millionen Euro für die Aufwertung strukturschwacher Stadt- und Ortsteile

Für Stadt- und Ortsteile mit besonderen sozialen, städtebaulichen und wirtschaftlichen Problemlagen erhalten in diesem Jahr 22 Städte und Gemeinden in Hessen insgesamt 28,3 Mio. Euro.

© ArTo / fotolia.com

Für Stadt- und Ortsteile mit besonderen sozialen, städtebaulichen und wirtschaftlichen Problemlagen erhalten in diesem Jahr 22 Städte und Gemeinden in Hessen insgesamt 28,3 Mio. Euro. Das Programm „Soziale Stadt“ verfolgt das Ziel, strukturschwache Stadt- und Ortsteile zu stabilisieren und aufzuwerten. Es setzt dabei besonders auf die Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger bei der Erstellung integrierter städtebaulicher Entwicklungskonzepte, fördert aber auch die daraus abgeleiteten investiven Maßnahmen wie Bürgerzentren, Stadtgestaltung oder die Anlage öffentlicher Plätze. Finanziert wird „Soziale Stadt“ je zur Hälfte von Bund und Land, wie Wirtschafts- und Wohnungsbauminister Tarek Al-Wazir heute mitteilte.

Ort GebietFörderung (Bund/Land) in €
BaunatalStadtteil Baunsberg384.000
BebraNordöstlicher Stadtkern748.000
BürstadtÖstliche Kernstadt1.397.000
DarmstadtMornewegviertel1.606.000
DietzenbachSüd-Ost189.000
FrankfurtBen-Gurion-Ring
Nied
Sossenheim
144.000
1.137.000
419.000
FuldaOstend
Nordend
1.397.000
217.000
GemündenInnenstadt524.000
GießenEulenkopf
Flussstraßen-Viertel
Nördliche Weststadt
75.000
195.000
1.885.000
HanauHafentor
Freigerichtviertel
1.089.000
1.955.000
HünfeldNord- und Westend454.000
KasselWesertor
Forstfeld und Waldau
1.115.000
697.000
KelsterbachAuf der Mainhöhe1.077.000
LimburgSüdstadt55.000
MarburgOckershausen
Waldtal
216.000
1.436.000
Mörfelden-WalldorfMörfelden Nordwest539.000
NeustadtStadtkern524.000
OffenbachNordend
Südliche Innenstadt
2.970.000
158.000
StadtallendorfInseln in der Stadt604.000
SteinbachÖstliches Stadtgebiet1.167.000
WetzlarDalheim10.000
WiesbadenBiebrich-Mitte
Gräselberg
Inneres Westend
Schelmengraben
389.000
2.269.000
797.000
500.000

 

Weitere Informationen zur Städtebauförderung in Hessen 


Presseschau

gruene.de News:

Corona-Krise: Kooperation statt Konkurrenz

Um der Corona-Pandemie entgegenzutreten, braucht es eine nationale, europäische und globale Kraftanstrengung: Wir brauchen Kooperation statt [...]

Alle Kräfte bündeln – mit einer Pandemiewirtschaft Leben retten

Die Corona-Krise zeigt die dringende Notwendigkeit, eine Pandemiewirtschaft aufzubauen, die im Krisenfall die Versorgung mit lebensnotwendigen [...]

Politik in Zeiten von Corona: Alle grünen Veranstaltungen digital

Die Corona-Krise fordert unserer Gesellschaft alles ab. Uns als Partei geht es da nicht anders. Aber das politische Leben darf auch in der Krise [...]

Situation in Griechenland und in der Türkei

Die Situation auf den griechischen Inseln ist dramatisch, vor allem auf Lesbos. Jetzt braucht es eine abgestimmte europäische Reaktion, die [...]

Aktionsplan gegen Rassismus

Die Gewalttat von Hanau zeigt einmal mehr: Wir tragen gemeinsam Verantwortung, Rassismus und Rechtsextremismus den Nährboden zu entziehen. Der [...]

GRÜNE in Hamburg stark wie nie

Die GRÜNEN wachsen weiter: Bei der Bürgerschaftswahl holen die GRÜNEN Hamburg ihr historisch bestes Wahlergebnis. Mit 24,2 Prozent haben sie ihr [...]

Gewalttat von Hanau

Nach der mutmaßlich rechtsextremen und rassistischen Gewalttat von Hanau erklären Annalena Baerbock und Robert Habeck, Bundesvorsitzende von [...]

Wahl zum Ministerpräsidenten in Thüringen: Dammbruch für die Demokratie

Zur Wahl von Thomas Kemmerich zum Ministerpräsidenten von Thüringen erklären die Bundesvorsitzenden von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Annalena Baerbock [...]

„So wie wir die Gesellschaft verändert haben, hat die Gesellschaft uns verändert“

30 Jahre BÜNDNIS 90 und 40 Jahre DIE GRÜNEN – am 10. Januar haben wir in Berlin mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und vielen [...]

Für Wirtschaft, die sich neu erfindet

Wie klimaneutrales Wirtschaften ermöglicht und Armut bekämpft werden kann, waren die beiden Leitfragen auf der grünen Vorstandsklausur in [...]
Hinweis
Jens R. Schlömer - IT Dienstleistungen